Skip to main content

Reithosen Empfehlung. Welche Reithose soll ich kaufen?

Der Reithosen Test vergleicht sechs Modelle für Damen, Herren und Kinder. Um beim Reiten den größtmöglichen Komfort und Schutz genießen zu können, wurden diese speziellen Reithosen entwickelt. Sie unterscheiden sich in Preis und Ausstattung zum Teil erheblich. Deswegen war uns der Vergleich zwischen ihnen wichtig. Manche Modelle eignen sich nur für Einsteiger. Wer dagegen häufiger reitet, der sollte auch hochwertigere Reithosen zurückgreifen. Außerdem kann es nie schaden eine zweite als Ersatz im Schrank hängen zu haben.

Reithosen Test | Vergleich + Tragekomfort

Wir wollen Ihnen mit dem Reithosen Vergleich einige der beliebtesten Modelle vorstellen. Damit Sie einen schnellen Überblick erhalten, haben wir die besten fünf davon in einer Tabelle gegenübergestellt. Diese beinhaltet die Bewertung zum Testzeitpunkt, sowie die Größen in denen die jeweilige Reithose bestellt werden kann. Einer der wichtigsten Aspekte behandelte den Besatz. Ob nur Kniebesatz oder Vollbesatz macht einen großen Unterschied in Preis und Tragekomfort aus. Wir empfehlen Ihnen bei häufigem Reiten immer eine Hose mit Vollbesatz zu wählen.

Wie eingangs bereits erwähnt, zeigen wir Ihnen Reithosen für Damen, Herren und Kinder. Nach der Tabelle folgt eine Vorstellung der einzelnen Produkte und danach beantworten wir noch die häufigsten Fragen zum Reithosen Test.

Unsere Reithosen Empfehlungen mit Bewertung

Reithosen Test: Covalliero Damen Reithose Bali FS

Hersteller: Covalliero
Größen: 34 bis 46
Material: 60% Baumwolle, 32% Polyamid, 8% Elasthan, Silikon
Besatz: Ganzbesatz / Vollbesatz
Für: Damen-Reithose

Covalliero hat sein beliebtes Reithosenmodell Bali noch einmal überarbeitet. Nun besitzt sie einen Vollbesatz mit 100% Silikon-Grip. Dadurch erhalten Sie den nötigen Halt beim Sitzen und Stehen. Der Vollbesatz zeichnet sich zudem durch seine ElastoSoft-Technologie aus. (4-Wege-elastisch) Die locker und luftige Reithose dient den sommerlichen Ausritten. Im Winter sollten Sie noch etwas darunter ziehen. Die Reithose Bali FS lässt sich bei 30 Grad in der Maschine waschen.

Bewertung: Eine sehr leichte und modisch ansprechende Reithose mit Vollbesatz.


Reithosen Test: HKM Reithose Penny Kniebesatz

Hersteller: HKM
Größen: 34 bis 48 bzw. 116 bis 176
Material: 95% Baumwolle, 5% Elasthan, Nylon, PU
Besatz: Kniebesatz
Für: Kinder, Damen

Das zweite Produkt im Reithosen Test stammt vom Hersteller HKM. Für relativ wenig Geld erhalten Sie hiermit eine Reithosen mit Kniebesatz für Damen, aber auch Kinder (zu sehen an den zwei Größen). Der Besatz besteht aus 60% Nylon und 40% PU, wodurch er sehr widerstandsfähig gegen Reibung wird. Vorne befindet sich eine Reißverschlusstasche und am Bund lässt sich ein Gürtel befestigen. Auch hier bei 30 Grad in der Maschine waschbar und im Anschluss in den Trockner geben. Das Bild zeigt die Reithose in Dunkelblau, weitere Farbdesigns stehen beim Hersteller zur Auswahl bereit.

Bewertung: Gutes Einstiegsmodell für Damen und Kinder.


Reithosen Test: horze Nordic Performance Damen Silikon Vollbesatzreithose

Hersteller: horze

Größen: 34 bis 44
Material: 93% Polyamid, 7% Elastan
Besatz: Vollbesatz mit Silikon Grip
Für: Damen-Reithose

Die Damen-Reithose Nordic Performance ist ein echter Hingucker und sitzt auch noch sehr bequem und bietet genug Bewegungsfreiheit. Sie hat ein Silikonbesatz (voll) und hat einen hohen Bund. Die Hose ist also ideal für Damen. Leider sind die Taschen etwas zu klein. Wen das nicht stört kann hier ohne Bedenken zu schlagen. Die bisherigen Erfahrungen sind durchweg positiv.

Bewertung: Ideale Reithose für Frauen.


Reithosen Test: HKM PRO-TEAM Reithose Denim

Hersteller: HKM PRO-TEAM

Größen: 34 bis 48 bzw. 128 bis 176
Material: 60% Nylon, 40% Polyurethan
Besatz: Dreiviertel-Besatz
Für: Damen, Kinder

Im Reithosen Test geht es weiter mit einem Modell für Damen und Kinder. Hierfür sind zahlreiche Größen wählbar. Alle besitzen eine Reißverschlusstasche vorn und zwei aufgesetzte Taschen hinten. Die Wildlederoptik verleiht der Reithose einen natürlichen Look. „Alos Super Stretch“ sorgt dafür, dass die Hose alles mitmacht. Der dünne Stoff eignet sich weniger für die kalten Tage. Käufer beschreiben den Schnitt als etwas enganliegend. Waschbar bis 30 Grad und für den Trockner geeignet.

Bewertung: Top-Reithose für schlanke Beine und Hüften.


Reithosen Test: USG United Sportproducts Kinder Reithose Miley

Hersteller: USG United Sportproducts

Größen: 116 bis 182
Material: 93 % Baumwolle ; 7 % Lycra
Besatz: Kniebesatz
Für: Kinder-Reithose

Die Kinderreithose Miley lässt sich von Jungen wie Mädchen tragen. Dafür stehen unterschiedliche Designs zur Auswahl. Der Baumwolleinsatz wurde bewusst mit einer Kontrastfarbe gestaltet. Bitte nicht von der Optik täuschen lassen, es handelt sich nicht um eine Vollbesatz-Reithose. Der Kniebesatz schützt bei langen Ausritten vor schmerzhaftem Reiben. Bis zu 40 Grad in der Maschine waschbar.

Bewertung: Günstige Reithose für Kinder mit Bestnoten.


Reithosen Test: Covalliero Reithose BasicStar Plus für Kinder

Hersteller: Covalliero

Größen: 116, 122, 152
Material: Unbekannt
Besatz: vorhanden
Für: Kinder-Reithose

Wir schließen den Reithosen Vergleich mit diesem Modell von Covalliero ab. Bislang sind Eltern und Kinder mit dem Tragekomfort sehr zufrieden gewesen. Für den kleinen Preis erhalten Sie hier eine vollwertige Kinderreithose mit Besatz. Wie weit dieser ausfällt, dazu fehlen uns leider die Angaben. Das trifft auch beim Material zu. Viel mehr konnten wir zum Produkt leider nicht in Erfahrung bringen. In unseren Reithosen Test haben wir diese Covalliero Hose dennoch aufgenommen, weil sie schon mehrmals gekauft und mit Bestnoten belohnt wurde.

Bewertung: Eine sehr beliebte Kinderreithose die nicht viel kostet.


Häufige Fragen zum Reithosen Test:

Warum eine Reithose kaufen?

Wenn wir Cowboys mit Jeans auf dem Pferd sehen, warum sollte es dann eine spezielle Reithose sein? Erstens liegt sie eng an und verhindert ein Scheuern. Zweitens besitzt sie spezielle Zonen, genannt Vollbesatz oder Kniebesatz, an denen Polster für mehr Komfort sorgen. Wenn Sie häufig und lange auf dem Pferd sitzen möchten, sollten Sie unbedingt eine Reithose tragen.

Wie oft Reithose waschen?

Hier gelten in erster Linie die Angaben des Herstellers auf dem Etikett. Wie oft die Reithose gewaschen werden muss, das hängt vor allem davon ab ob echtes Leder mit dabei ist oder nicht. Echtleder muss speziell gepflegt werden, vor allem geschmeidig sollte es bleiben, da es ansonsten reißt. Sie sollten in punkte Wäsche nach Ihrem Gefühl gehen. Ab einem gewissen Verschmutzungsgrad kommt sie in die Waschmaschine oder zur Handwäsche.

Reithose was drunter ziehen?

Hierzu gibt es sehr unterschiedliche Meinungen. Bei vielen haben sich Feinstrumpfhosen im Sommer und Strickstrumpfhosen im Winter unter der Reithose bewährt. Andere tragen weiterhin Slips oder Tangas drunter. An dieser Stelle muss jeder für sich herausfinden was seinem Komfortempfinden am meisten zusagt.

Was heißt Vollbesatz bei einer Reithose?

Der Vollbesatz beschreibt die Ausführung der Reithose. Gemeint ist damit der gepolsterte Bereich der Innenschenkel, hinten sowie vorn. Beim Vollbesatz wird meistens Leder oder ein anderes flexibles Material verwendet, sodass die Reithose die Bewegungen besser mitmachen kann. Sie hält dadurch länger als eine gewöhnliche Hose und sorgt außerdem für mehr Komfort wenn Sie reiten. Das Gegenteil vom Vollbesatz wäre der Kniebesatz.

Wo Reithose kaufen?

Mit gebrauchten Reithosen können Sie ein paar Euro sparen. Besser ist jedoch Neuware, welche Sie selbst „eintragen“ können. Wir empfehlen Ihnen ein paar Minuten für den Reithosen Vergleich auf Amazon zu investieren. Dort finden Sie Reithosen für Damen, für Herren und für Kinder. Lesen Sie die ausführlichen Bewertungen durch, um die Vor- und Nachteile eines jeden Produktes kennen zu lernen.